Veranstaltungen

BVG-Seminar 2021 für

  • Mitglieder des obersten Organs von Vorsorgeeinrichtungen;
  • Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Vorsorgeeinrichtungen;
  • Vertreterinnen und Vertreter von Revisionsstellen;
  • Pensionskassen-Expertinnen und Pensionskassen-Experten;
  • Anlage-Spezialistinnen und Anlage-Spezialisten;
  • Anwältinnen und Anwälte;
  • Weitere Interessierte

Programm

  • Risikoorientierte Aufsicht: Entwicklungen und Zielsetzungen der OAK BV
  • Nachhaltige Anlagen in Krisenzeiten
  • Neues Schweizer Datenschutzgesetz: Pflichten des obersten Organs und der Geschäftsführenden
  • Aktuelles aus der Rechtspraxis
  • Einflüsse und Folgen von COVID-19 auf Arbeitsunfähigkeit und Invalidität
  • Geldpolitik in bewegten Zeiten: Hintergründe und Herausforderungen

Präsenzveranstaltung

Gemäss aktuellen Richtlinien des Bundes erfolgt der Einlass nur mit gültigem offiziellem COVID-Zertifikat, welches bestätigt, dass Sie geimpft, genesen oder getestet sind. Impfausweise, schriftliche Bestätigungen für Impfungen oder andere Tests reichen nicht aus. Zudem ist ein amtlicher Ausweis erforderlich.

Es gibt keine Maskenpflicht und keine Abstandsregeln. In den Pausen können Sie sich ohne Sitzpflicht bei der Konsumation frei bewegen und Ihr Netzwerk pflegen.

Donnerstag, 21. Oktober 2021; 08:30 - ca. 14:30 Uhr (inkl. Stehlunch)
oder
Dienstag, 26. Oktober 2021; 08:30 - ca. 14:30 Uhr (inkl. Stehlunch)

Seminarort

Kursaal Bern, Kornhausstrasse 3, 3000 Bern 22
www.kursaal-bern.ch

Livestream

Dienstag, 26. Oktober 2021, ortsunabhängige Teilnahme mittels Echtzeitübertragung (mit Aufzeichnung).

Aufzeichnung

In der Zeit vom 1. bis 30. November 2021 verfügbar.

Anmeldung

Die Online-Anmeldung finden Sie hier.

Dokumentation

Die Dokumentation wird vor dem Anlass in elektronischer Form allen Teilnehmenden zugestellt.